Buch Empfehlung zum Thema: Eigenschadenversicherung


Herr Jergla, Firmenkundenberater der MAIERGROUP hat ein Buch zum Thema "Eigenschadenversicherung" geschrieben.

In der heutigen Zeit wird zunehmend auf Managementfehler geachtet und vor einer persönlichen Inhaftungnahme der Unternehmensleiter wird nicht zurückgeschreckt. Die veränderte Wahrnehmung und verschärfte Umsetzung der Managerhaftung hat verschiedene Ursachen. So zählt neben der wachsenden Anspruchsmentalität der Unternehmenseigner und Investoren auch die Gesetzgebung und Rechtsprechung eine entscheidende Rolle. Der Versicherungsmarkt hat reagiert und eigens eine Absicherungsform für Manager entwickelt, die ihrem Anstellungsunternehmen einen finanziellen Schaden zufügen können. Die Versicherung trägt die Bezeichnung D&O-Versicherung. Diese Arbeit behandelt die grundlegende Fragestellung welcher Kategorie diese Absicherungsform zugeordnet werden kann. Dabei wird im ersten Teil zunächst ein kurzer Überblick über das haftungsrechtliche Umfeld der Organhaftung und deren gesetzlichen Grundlagen gewährt. Folgend mit der rechtlichen Entwicklung, die eine Haftungsverschärfung zur Folge hat. Im zweiten Teil wird die D&O-Versicherung im einzelnen erläutert und einer ausführlichen Untersuchung der Rechtsverhältnisse unterzogen, die für die oben genannte Einordnung sprechen. Abschließend erfolgt die Schlussbetrachtung auf Grundlage der gewonnen Erkenntnisse.

Link:
http://www.amazon.de/Eigenschadenversicherung-Versicherung-fremde-Rechnung-Innenverh%C3%A4ltnisdeckung/dp/3639416953


ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT http://www.amazon.de/Eigenschadenversicherung-Versicherung-fremde-Rechnung-Innenverh%C3%A4ltnisdeckung/dp/3639416953